News und Reviews aus Alternative, Punk, Hardcore und Metal

Tocotronic: Ein bewegender Kurzfilm zu „Warte auf mich auf dem Grund des Swimmingpools“

tocotronic_screen

Die Welt steht im neuen Tocotronic-Video Kopf. Die visuelle Umsetzung von „Warte auf mich auf dem Grund des Swimmingpools“ zeichnet die Kindheit eines Jungen nach, der im Laufe des Videos seine Adoleszenz durchlebt und auf negative Resonanzen aus der eigenen Familie stößt, als er sich dazu entschließt, sein Leben als Frau zu verbringen.

Zusammen mit dem Hamburger Regisseur Aron Krause haben Tocotronic einen Clip erschaffen, der dem dritten Song aus ihrem aktuellen Album „Wie wir leben wollen“ Ausdruck verschafft. Taucht ein, in einen bewegenden Kurzfilm!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s