Advertisements

News und Reviews aus Alternative, Punk, Hardcore und Metal

Beiträge mit Schlagwort “Kataklysm

Kataklysm veröffentlichen neuen Song „Soul Destroyer“

kataklysm_of ghosts and gods

Die kanadischen Hyperblaster Kataklysm haben bereits mehr als 20 Jahre auf dem Buckel. Einen Gang zurück schalten, kommt für Maurizio Iacono und Co. jedoch nicht infrage. Das zwölfte Studioalbum „Of Ghosts And God“ steht bereits in den Startlöchern und wo die ersten beiden Songs „The Black Sheep“ und „Thy Serpents Tongue“ bereits ordentlich in die Kerbe schlugen, macht der neue Song „Soul Destroyer“ keinen Halt. Am 31. Juli steht der Nachfolger von „Waiting For The End To Come“ im Plattenladen. Bis dahin, gebt euch mit den neuen Tracks zufrieden.

(mehr …)

Advertisements

With Full Force 2014: Drei Tage auf dem härtesten Acker. Ein Festivalbericht.

with full force_2014_4

Mein letztes With Full Force-Festival ist schon fünf Jahre her. Nach drei Jahren infolge, legte ich notgezwungen eine mehrjährige Pause ein und widmete mich anderen Festivals. Nichtsdestotrotz trifft das Line-up des härtesten Ackers nach wie vor meinen Geschmack, weshalb ich mich am 03.07. zusammen mit einem Kollegen auf nach Roitzschjora mache.

Tag 1:

Nachdem wir die erste Nacht an einem nicht weit entlegenen See verbringen und morgens verbotenerweise darin baden, fahren wir mit dem Auto schnurstracks zum Festivalgelände und schlagen unser kleines Zelt auf. Schließlich sollen Being As An Ocean um 13 Uhr das WFF beginnen. Nach immensem Andrang dauert der Einlass jedoch länger als erwartet und die Post-Hardcore-Band beendet, in dem Moment als ich das Hardbowl-Zelt betrete,  mit der Hymne „The Hardest Part Is Forgetting Those You Swore You Would Never Forget“ ihren 35-minütigen Auftritt. Kurz darauf prügeln Of Mice & Men in gewohnter Metalcore-Manier mit Sample-Einsatz und klarem Gesang ihre Songs vor einem Zelt voller Szene-Kiddies. Jedoch wird es beim Hardbowl erst richtig ungemütlich als Stick To Your Guns fast ausschließlich Songs vom Überalbum „Diamonds“ spielen und als Melodic Hardcore-Band zum Moshen und Mitsingen gleichermaßen einladen.

(mehr …)


With Full Force Festival 2014: Erste Bandbestätigungen

with full force 2014

Zugegeben, auf dem With Full Force Festival in Roitzschjora spielen einige Bands im Zwei-Jahres-Takt. Dennoch finden sich im Line-up aus Hardcore, Metal und Punk immer wieder ein paar Juwelen, die man nur sehr selten zu Gesicht bekommt. Für 2014 hat sich neben Volbeat und Motörhead Horrorregisseur und Metal-Mosaik Rob Zombie einen Platz unter den Headliner gesichert. In der Hardcore-Gemeinde können sich die Fans über Madball und Walls Of Jericho freuen, während Emmure und Bring Me The Horizon irgendwo dazwischen den Spagat schaffen. Des Weiteren stehen Trivium, Behemoth und Kataklysm fest in den Startlöchern. Ab dem 01.12. verrät der Adventskalender pro Türchen eine weitere Band. (mehr …)


Kataklysm – Waiting For The End To Come

Kataklysm - Waiting For The End To Come

Nachdem einige Fans auf den letzten drei Veröffentlichungen die fehlende Weiterentwicklung der Northern Hyperblaster vermissten, widmen sich Kataklysm auf ihrem zwölften Werk einigen neuen Sounds und geben sich in ihren Texten politisch und gesellschaftskritisch. Dabei hilft ihnen Oli Beaudoin, der während den Studiosessions für den alkoholkranken Max Duhamel hinter dem Schlagzeug saß und für die anstehenden Live-Termine seinen Posten übernimmt.  (mehr …)


Kataklysm: Schlagzeuger begibt sich in Entziehungskur. Die Band zeigt Verständnis.

kataklysm

Max Duhammel sitzt bekanntlich hinter dem Drumkessel der kanadischen Death Metaller. Bei den Studiosessions für das neue Kataklysm-Album kann er wegen einem akuten Alkoholproblem und aus persönlichem Anlass nicht teilnehmen. In einem Statement verrät der Drummer, mit welchen körperlichen Folgen er durch seinen langjährigen Alkoholkonsum derzeit zu kämpfen hat und weshalb er vorerst seinen Platz hinter dem Schlagzeug räumt.

Währenddessen zeigt der Rest der Band Verständnis für die Entscheidung und sichert ihre Unterstützung zu. Demnach soll Max nach erfolgreichem Entzug wieder zu Kataklysm zurückkehren. Ein entsprechender Ersatz will die Death Metal-Band in den nächsten Tagen bekannt geben. Ende 2013/Anfang 2014 soll das elfte Studioalbum „Waiting For The End To Come“ erscheinen.

(mehr …)