News und Reviews aus Alternative, Punk, Hardcore und Metal

Beiträge mit Schlagwort “L.A.

Chuck Ragan: „Non Typical“ live aus den SideOneDummy Studios in L.A.

Chuck Ragan

Erst vor Kurzem erschien mit „Live At Skaters Palace“ ein authentisches Livealbum, das die Studioversionen von „Meet You In The Middle“ oder „Rotterdam“ in den Schatten stellt. Obwohl die Bühnenerfahrung sowie das Tourleben nach wie vor im Vordergrund steht, erscheint am 21.03. mit „Till Midnight“ das vierte Soloalbum des Hot Water Music-Frontmannes. Den ersten Vorgeschmack „Non Typical“ hat der Singer und Songwriter zusammen mit seiner Band in den SideOneDummy Studios in L.A. vor laufender Kamera performt. Die Single erscheint am 28.02. als digitaler Download sowie auf 300 Stück limitierte 7“ Vinyl. (mehr …)


Terror: Neues Video zu „Hard Lessons“

terror_hard lessons

Seit gestern touren Terror mit Bands wie Suicidal Tendencies, Ramallah oder Nasty im Rahmen der EMP Persistence Tour durch elf europäische Städte. Da passt ein neues Video mit Live-Performances wie die Faust aufs Auge. Der Song „Hard Lessons“ stammt vom aktuellen Album „Live By the Code“, welches am 05. April 2013 erschien.  (mehr …)


Terror: Offizielles Video zu „Always The Hard Way“ feiert Premiere

terror_always the hard way

Fast acht Jahre ist es her, als Terror mit ihrem zweiten Longplayer „Always The Hard Way“ die Hardcore-Szene aufmischten. In der Diskografie der Band aus L.A. sticht das Werk mit schnellen und kompromisslosen Titeln wie „All For Revenge“ oder  „Strike You Down“ hervor und zählt deshalb zu den heftigsten Outputs der „Never Less Than Ill“-Crew. Doch was viele nicht wussten. Es gab mit dem damaligen Line-up einen Videodreh zur Schlachthymne „Always The Hard Way“. Damit das gute Stück Street Art nicht in den Kisten verstaubt, konnten sich Sänger Scott Vogel und Schlagzeuger Nick Jett nun zu einer Veröffentlichung durchringen. (mehr …)


Nine Inch Nails: Kompletter Konzertmitschnitt „Tension“ online

nine inch nails_tension

Nach dem Release von „Hesitation Marks“ spielten die Nine Inch Nails zahlreiche große Festivalshows und tourten dabei rund um den Globus. Am 08.11. hielten Trent Reznor und Co. das Konzert im Staples Center Los Angeles auf Kamera fest. Neben atemberaubenden Bühneneffekten, Neuarrangierungen alter Songs machen zahlreiche neue Songs mithilfe von Backgroundsängerinnen die Show zu einem Spektakel für jeden Konzertgänger. (mehr …)