Werbeanzeigen

News und Reviews aus Alternative, Punk, Hardcore und Metal

Beiträge mit Schlagwort “Sempiternal

Die besten Punk-/Hardcore- und Metal-Alben 2013

Um das Jahr 2013 gebührend zu beenden, sollte man sich das gesamte Jahr nochmals vor Augen führen. Gesagt getan. Ein riskanter Blick in die Metal-Kiste und ein zuckendes Auge vor dem härtesten deutschsprachigen Blog helfen uns die Entscheidung für die besten 10 Alben des Jahres zu fällen. In unserem Fall stellen wir dabei überraschenderweise fest, dass sich in diesem Jahr unsere Gehörgänge eher seichteren Tönen widmeten. Kein Wunder. Eine neue Slayer-Scheibe ist erst für das kommende Jahr angekündigt.

Grund für die kleine Auszeit der Big Four-Legende, dürfte der zweite Abgang von Schlagzeuger Dave Lombardo sowie der Tod von Gründungsmitglied Jeff Hanneman sein. Der Gitarrist starb im Alter von 49 Jahren an Leberversagen. Einen weiteren Verlust verzeichneten die Deftones, als Bassist Chi Cheng nach einem knapp fünfjährigen Koma nicht mehr aufwachte. Nichtsdestotrotz hatte das Jahr 2013 einige positive Momente zu bieten, wie zum Beispiel die folgenden 10 Studioalben.

(mehr …)

Werbeanzeigen

Bring Me The Horizon: Zusammen mit Pierce The Veil und Sights & Sounds auf Europatour

bmth_european_tour_2013

In wenigen Tagen startet zusammen mit Pierce The Veil aus San Diego und den kanadischen Jungs von Sights & Sounds die Europatour von den britischen Metalcore-Sprösslingen Bring Me The Horizon. Ab dem 09. November performen Oli Sykes und Co. altes sowie aktuelles Material von ihrem vierten Album „Sempiternal“ und füllen große Hallen in Deutschland und Österreich. Nachdem die Show in Köln bereits vor wenigen Wochen „Ausverkauft“ meldete, besteht noch ein Ticketkontingent für die Konzerte in Wiesbaden, Stuttgart, Wien, München, Leipzig, Berlin und Hamburg. (mehr …)


Bring Me The Horizon: Hört die B-Seite „Deathbeds“

bring_me_the_horizon1

Der Deluxe Edition von „Sempiternal“ haben Bring Me The Horizon eine kleine EP beigelegt, die drei weitere Songs beinhaltet. U.a. enthält die „Deathbeds EP“ den gleichnamigen Song indem Olli Skyes mit Freundin und Tattoo-Künstlerin Hannah Snowdon eine emotionale Ballade im Duett zum Besten gibt. Hier geht es zur Albumversion.

(mehr …)


Bring Me The Horizon: Neuer Song „Antivist“ im Stream

bring_me_the_horizon1

Nach dem Video zu „Shadow Moses“ legen die Metalcore-Matadoren Bring Me The Horizon vor der Veröffentlichung ihres vierten Studioalbums „Sempiternal“ einen drauf und stellen den Song „Antivist“ als zweiten Vorgeschmack online. Mit Textzeilen wie „United We’ll Fail, Divided We Fall“ beziehen sich die Briten auf den Agnostic Front Klassiker „Gotta Go“, hinterlassen im Gegensatz zur New York Hardcore-Legende keine positive Message, sondern einen wütenden und frustrierten Eindruck.