News und Reviews aus Alternative, Punk, Hardcore und Metal

Beiträge mit Schlagwort “Tour

Apologies, I Have None und Blackout Problems im Musik & Frieden vereint (Berlin)

apologies_i_have_none

Als der Sommer in Berlin einkehrte, schwand zugleich das Überangebot an Konzerten auf ein überschaubares Programm. Ende September scheint die Sonne zwar immer noch, doch Clubs und Veranstalter stehen bereits in den Startlöchern und präsentieren vielversprechende Konzert-Events. Am 26.09.16 lädt das „Musik & Frieden“ gleich zwei grandiose Vertreter des melodischen Punk-Rock ein. Apologies, I Have None und Blackout Problems. (mehr …)


EMP Persistence Tour 2016 mit Ignite, Terror, H2O, Wisdom Of Chains, Iron Reagan u.v.m.

emp persistence tour 2016Die EMP Persistence Tour gehört zur Hardcore-Szene wie der Besen in die Rumpelkammer; mit dem Unterschied, dass die Bühne definitiv nicht eingestaubt bleibt. Auch 2016 sind bei der angesagten Club-Tournee wieder Top-Acts wie Ignite, H20, Terror oder Wisdom of Chains vertreten, die mit Old School oder Melodic Hardcore sowie Crossover der Meute ordentlich einheizen. Weitere Infos findet ihr auf der offiziellen Hompage. (mehr …)


Bane auf Abschiedstournee: „The Final European Tour“

bane_last european tour

Bereits im vergangenen Jahr kündigten Bane an, dass sie ihre 20-jährige Karriere an den  Nagel hängen werden. Die East Coast Hardcore-Band veröffentlichte mit „Don’t Wait“ ihr letztes Studioalbum und warf nochmals die aufgestaute Wut und Frustration in die Waagschale. (mehr …)


The Intersphere gehen im Herbst auf „Relations In The Unseen Tour 2015“

The Intersphere

Die Mannheimer Prog-Rocker lieferten mit „Relations In The Unseen“ ein Meisterwerk in Sachen Songwriting ab. Grund genug die aktuelle LP mit weiteren Konzerten zu promoten, die Herzen neuer Fans hinzuzugewinnen und  hoffentlich bald mit tollen Live-Erfahrungen im Studio die nächste Platte aufnehmen.

Wer die Jungs auf ihren vorherigen Tourneen verpasst hat, sollte sich schleunigst um Tickets kümmern und seine Chance nutzen. Auf der Bühne geben The Intersphere immer 120 Prozent und lassen kein Hemd trocken.
(mehr …)


Fear Factory: Jubiläumstour „The 20th Anniversary Of Demanufacture“

fear_factory_tour 2015

Nachdem Fear Factory 1995 ihre zweites Studioalbum „Demanufacture“ der Metal-Szene offenbarten, war die Welt nicht mehr dieselbe. Der industrielle Sound gepaart mit aggressiven Gitarren und einem Sänger, der zwischen Melodie und Shouts wechselt wie kein anderer, festigten nicht nur den Status und das Selbstbewusstsein der Kalifornier, sondern prägten die gesamte Musikszene.

Songs wie „Replica“, „Self Bias Resistor“ oder das Head Of David Cover „Dog Day Sunrise“ galten damals als Kompass in einem zukunftsweisenden Musikgenre, welches die Band auch 20 Jahre später nach wie vor dominiert. Während die Amis derzeit ihre Promotour zum kommenden Album „Genexus“ absolvieren, werden Fear Factory das Jubiläum des Meilensteins im November und Dezember angemessen mit einer Europatournee feiern, auf welcher die Band das Album in voller Länge sowie weitere Songs zum Besten gibt. (mehr …)


Only Crime: Neuer Song „Contagious“ + Tourdaten

only crime

Wenn sich (ehemalige) Mitglieder von Good Riddance, Black Flag, Descendent, All, Modern Life Is War, Bane und Converge in einem Raum treffen, kann fast nichts mehr schief gehen. Seit 2003 treiben Only Crime als Punkrock-Band ihr Ungeheuer und gelten keineswegs als leidiges Nebenprojekt alternder Punker. Auf dem kommenden Longplayer „Pursuance“ legen die Amerikaner ihren Schwerpunkt wiederum auf melodische Gitarren und zornige Hardcore-Passagen. Den ersten Song „Contagious“ gibt es bereits bei den Kollegen von slam-zine.de zu hören. (mehr …)


Comeback Kid: Die Knowing European Tour 2014

comeback kid_europe tour 2014

Zweifelsohne zählen Comeback Kid zu den einflussreichen Bands im Hardcore-Bereich. Mit einer melodischen Mischung aus Punk und Hardcore verwandeln sie jeden Club in eine Sauna. Kommenden März und April spielen die Kanadier im Rahmen ihrer neuen Veröffentlichung „Die Knowing“ einige Headliner-Shows in Deutschland, Österreich und in der Schweiz. Wer das Video zu „Should Know Better“ bereits kennt, bekommt in etwa eine Vorstellung von dem, was allen Konzertbesuchern bevorsteht.  Mit dabei sind außerdem Xibalba, The Greenery und Malevolence. (mehr …)


The Intersphere: Relations In The Unseen Tour 2014

theintersphere_relations in the unseen tour

Unlängst haben die vier Mannheimer ihre Zeit auf der Popakademie hinter sich gelassen. Mit „Relations In The Unseen“ erscheint am 10.03. das mittlerweile dritte Studioalbum der Prog-Rocker. Passend dazu veröffentlichte die Band bereits ein Video live aus der kleinen Audiowelt und macht bereits Lust auf die bevorstehenden Clubshows. Im März/April ziehen The Intersphere im Rahmen ihrer Release-Tour durch zehn deutsche Städte und performen zahlreiche neue Songs. (mehr …)


Architects: Videopremiere „Naysayer“

architects_naysayer

Nachdem der Albumtrailer bereits das neue Video anriss, veröffentlichen Architects den schlicht gehaltenen Clip in voller Länge. Die Briten performen den ersten Titel „Naysayer“ vom kommenden Album „Lost Forever // Lost Together“ vor laufender Kamera und setzen auf eine Staubtechnik, die die Musiker in Windeseile verschwinden lässt. Im März/April geht es dann zusammen mit Stray From The Path, Northlane und More Than Life auf ausgedehnte Deutschlandtournee. (mehr …)


Architects: „Lost Forever // Lost Together“ Tour 2014

architects_tour 2014
Längst haben sich Architects vom komplexen Mathcore verabschiedet und finden seit „The Here And Now“ bei einer breiten Masse Anklang. Passend zum kommenden Album „Lost Forever // Lost Together“ stehen die Briten mit einer ausgedehnten Tour in den Startlöchern. Im März/April kommen die fünf Jungs für sieben Shows nach Deutschland. Mit dabei sind Stray From The Path, Northlane und More Than Life. (mehr …)

Jennifer Rostock und Marathonmann auf „Schlaflos Tour 2014“

Marathonmann_support_Jennifer Rostock

Im deutschsprachigen Bereich der Pop- und Rockmusik sind Jennifer Rostock kaum mehr wegzudenken. Längst haben die Wahlberliner die Charts geknackt und mit ihrem kommenden Album „Schlaflos“ sollte ihnen ein Platz auf der Poleposition sicher sein. Zusammen mit den Münchener Senkrechtstartern von Marathonmann knöpfen sie sich im Januar und Februar zudem große Hallen vor und spielen neben ihren bereits erschienen Singles „Ein Schmerz und eine Kehle“ und „Phantombild“ sicherlich ein paar neue Songs mehr. (mehr …)


Progression Tour 2014: Caliban, The Ghost Inside, The Devil Wears Prada, I Killed The Prom Queen und Breakdown Of Sanity

progression_tour

Wie in den vergangenen zwei Jahren findet im Anschluss an die Impericon Festivals die Progression Tour statt. 2014 stehen vierzehn europäische Städte auf dem Tourplan. Mit dabei ist die deutsche Metalcore-Legende Caliban, die neues Material von ihrem kommenden Album „Ghost Empire“ performen werden. Als Co-Headlinder fungieren die kalifornischen Senkrechtstarter The Ghost Inside. Wem das noch nicht genug ist, der kann sich auf The Devil Wears Prada aus Ohio, die australische Band um Jona Weinhofen I Killed The Prom Queen und Breakdown Of Sanity aus der Schweiz freuen. Tickets gibt es ab dem 18.12. bei Impericon.com. (mehr …)


Being As An Ocean gemeinsam mit Hundredth, Counterparts und Polar auf Europatournee

being as an ocean_hundredth_tour

Mit ihrem Debütalbum „Dear G-D“ haben Being As An Ocean bei Melodic Hardcore-Fans den Nerv der Zeit getroffen. Die Kalifornier kombinieren Postrock-Passagen mit melodischen Gitarren, die von Joel Quartuccios Scream-Attacken und seinem Gesang sich zu emotionalen und mitreißenden Songs formen. Nachdem die Senkrechtstarter bereits in Europa einige Shows spielten, kommt die Band im Februar zusammen mit der Post-Punk/Hardcore Band Hundredth, die bereits während der Impericon Never Say Die! Tour 2013 kein Hemd trocken ließen, nach Deutschland und Österreich. Als Support sind Counterparts sowie Polar mit am Start. (mehr …)


Bring Me The Horizon: Zusammen mit Pierce The Veil und Sights & Sounds auf Europatour

bmth_european_tour_2013

In wenigen Tagen startet zusammen mit Pierce The Veil aus San Diego und den kanadischen Jungs von Sights & Sounds die Europatour von den britischen Metalcore-Sprösslingen Bring Me The Horizon. Ab dem 09. November performen Oli Sykes und Co. altes sowie aktuelles Material von ihrem vierten Album „Sempiternal“ und füllen große Hallen in Deutschland und Österreich. Nachdem die Show in Köln bereits vor wenigen Wochen „Ausverkauft“ meldete, besteht noch ein Ticketkontingent für die Konzerte in Wiesbaden, Stuttgart, Wien, München, Leipzig, Berlin und Hamburg. (mehr …)


Deez Nuts: „Bout It“-Tourdaten

deez nuts_bout it_tour

Als JJ Peters noch bei I Killed The Prom Queen hinter dem Drumkessel saß und aus reinem Spaß sein Nebenprojekt Deez Nuts gründete, rechnete der Schlagzeuger und Frontmann nicht mit einem großen Erfolg. Fünf Jahre später gelten die Deez Nuts als ernstzunehmende Band im Hardcore-Bereich und eroberten in der Vergangenheit die Bühnen Australiens und Europa. Längst Zeit für die gesellige Bande, dass sie mit ihrem Mix aus Hardcore und Rap-Musik im November in ein paar deutschen Städten vorbeischauen. Im Zuge der „Bout It“-Tour stehen Obey The Brave, Stray From The Path, Heart In Hand und Relentless als Support auf der Bühne. (mehr …)


The Intersphere melden sich zurück: Studioreport und Tourdaten

The Intersphere

Mit ihrem dritten Album „Hold On, Liberty!“ stiegen die Mannheimer von The Intersphere 2012 auf Platz 63 der Media Control Albumcharts ein. Nach erfolgreichen Tourneen im In- und Ausland haben die Alternative Rocker in den Toolhouse Studios in Rotenburg an der Fulda zusammen mit Produzent Moritz Enders an den Arbeiten zum vierten Longplayer begonnen. Der Nachfolger des erfolgreichen dritten Werkes erscheint im Frühling 2014.

Wer bereits Eindrücke von den Studiosessions bekommen möchte, kann im offiziellen Youtube-Kanal den kreativen Entstehungsprozess nachverfolgen. Ende Oktober und Anfang November werden The Intersphere außerdem Karnivool auf ihrer Tour supporten und neues Material präsentieren. Tickets könnt ihr euch hier sichern. (mehr …)


Bullet For My Valentine verkünden While She Sleeps und Callejon als Special Guests ihrer Europatour 2014

Bullet For My Valentine_Callejon

Obwohl das letzte Bullet For My Valentine-Album „Temper Temper“ bei Metalheads zweigeteilte Meinungen hervorrief, dürften sich gerade die gehypten Jungs von Callejon freuen, im kommenden Jahr mit den Walisern im Vorprogramm zu stehen. Mit ihren ausschließlich deutschen Texten können Callejon endlich zahlreiche Bühnen auf fremdem Territorium unsicher machen. Des Weiteren supporten die Inselkollegen aus England While She Sleeps die beiden Metal-Bands mit melodischem Metalcore. Der Vorverkauf für die Tour 2014 startet am Mittwoch, den 18.09.2013. (mehr …)


Vans Off The Wall Music Night 2013 mit Parkway Drive, We Came As Romans, Memphis May Fire und Like Moths To Flames

vans off the wall 2013

Parkway Drive feiern 2013 ihr 10-jähriges Jubiläum und wollen dies als spielfreudigste Metalcore-Band natürlich angemessen und gebührend auf der Bühne feiern. Deshalb schauen die Australier nicht nur im Rahmen der Vans Warped Tour in Berlin, Wien und Bern vorbei, sondern zusammen mit We Came As Romans, Memphis May Fire und Like Moths To Flames auch in weiteren 15 europäischen Städten. Dabei stehen u.a. weitere Shows in Würzburg, Düsseldorf und Lindau an.

(mehr …)


Casper: Neues Album „Hinterland“, Teaser und Tourdetails

Casper_Hinterland_Cover

So nun ist es raus. Zwei Jahre nach seinem sensationellen Charterfolg, gefolgt von unzähligen Konzerten und Festivalauftritten, veröffentlicht Casper eine neue Platte. Der Nachfolger von „XOXO“ erscheint am 27. September und lautet auf den Namen „Hinterland“. Passend dazu hat der Rapper bereits einen Video-Teaser für seinen kommenden Release veröffentlicht. (mehr …)


“Impericon Never Say Die!”-Tour 2013: Carnifex ersetzen Miss May I

impericon never say die tour 2013_carnifex

Da Miss May I ein Angebot einer bisher unbekannten US-Tour angenommen haben, wird die Metalcore-Band nicht bei der Impericon Never Say Die Tour 2013 dabei sein können. Stattdessen füllen die Modern Death Metal-Veteranen von Carnifex den Slot, um neues Material von ihrem kommenden Album vorzustellen. Tickets gibt es nach wie vor bei Impericon.com für 29,- Euro oder mit Tour Shirt für 34,- Euro. (mehr …)


„Impericon Never Say Die!“-Tour 2013 mit Emmure, Miss May I, I Killed The Prom Queen u.v.m.

Impericon Never Say Die!

Die „Impericon Never Say Die!“-Tour geht in die siebte Runde und hat wiederum eine Menge angesagter Band in petto. Ab Oktober touren dann Emmure, Miss May I, I Killed The Prom Queen, Betraying The Martyrs, Hundredth, Northlane und Rise Of The Northstar durch Europa.

Dabei bietet sich allen deutschen Fans acht Mal die Gelegenheit ordentlich auf die Mütze zu bekommen. Ansonsten spielen die Knüppelmaschinen u.a. in Wien, Pratteln und vielen anderen Städten. Tickets gibts für 29,- Euro oder mit Tour Shirt für 34,- Euro bei Impericon.com.

(mehr …)


Progression Tour 2013: Callejon, August Burns Red, Architects, Adept und Breakdown Of Sanity

progression_tour_2013

Da im April das Impericon Festival in Leipzig in die dritte Runde geht und sich die angesagtesten Bands aus dem Hardcore- und Metal-Bereich ohnehin für einen Tag in der Agra Halle versammeln, kann man auch einen Teil des Line-ups auf Deutschlandtournee schicken. So dachte sich das zumindest der Veranstalter des Indoor-Festivals und lässt u.a. Callejon, August Burns Red, Architects, Adept und Breakdown Of Sanity auf fünf weitere Clubs los. Tickets und weitere Infos erhaltet ihr direkt bei Impericon. (mehr …)


Cowboy Poetry: „Collected Demos“ bei Bandcamp anhören und downloaden

cowboy poetry_collected demos

Am 05.03. startete Cowboy Poetry aus Trier bereits seine achttägige Tournee und beglückt in den kommenden Tagen mit akustischen Punk-Songs und emotionalen Lyrics acht europäische Städte. Wer sich ein Bild vom jungen Singer/Songwriter machen will, kann sich bei Bandcamp seine 14 Track-Demo Collection (Collected Demos) gegen einen gewählten Preis oder gratis herunterladen.

Tourdaten:

05.03.2013 Aetherblissement, Köln
06.03.2013 Schuppen/Stö16, Leizpig
07.03.2013 Glühlampe, Berlin
08.03.2013 Café na pul Cesty, Prag (CZ)
09.03.2013 Kaviaren Malá Scéna, Bratislava (SK)
10.03.2013 Sub, Graz (AT)
12.03.2013 Mudd Club, Straßbourg (FR)
13.03.2013 Juz, Illingen


EMP PERSISTENCE TOUR 2012

Die Persistence Tour gehört ausnahmslos zur besten Tour der Hardcore-Szene mit den hochkarätigsten Bands, die Hardcore seit 10, 20, 30 Jahren leidenschaftsvoll leben.

2012 werden die allgegenwärtigen „Suicidal Tendencies“ und „Biohazard“ die Tour headlinen. Dazu kommen die nicht mehr aufzuhaltenden Hardcore-Veteranen von „Terror“, „Walls Of Jericho“, die ihre unglaubliche Live-Performance unter Beweis stellen werden, sowie „Lionheart“ und „Crashing Caspars“.

Elf Termine, verteilt auf elf Tage und dabei stehen sieben deutsche Städte auf dem Tour-Plan, die ordentlich auseinandergenommen werden. Deshalb nicht zögern, sondern sofort zugreifen. Tickets gibt es über die offizielle Vorverkaufsstelle für etwas mehr als 30,- Euro.

 

Tourdaten:

20.01. Deinze – Brielpoort (BE)
21.01. Oberhausen – Turbinen Halle (GER)
22.01. Hamburg – Docks (GER)
23.01. Berlin – Astra (GER)
24.01. München – Werk (GER)
25.01. Vienna – Gasometer (AT)
26.01. Stuttgart – LKA Longhorn (GER)
27.01. Saarbrücken – Garage (GER)
28.01. Dresden – Alter Schlachthof (GER)
29.01. Tilburg – 013 (NL)
30.01. Paris – Bataclan (FR)

Quelle: www.persistencetour.de