Werbeanzeigen

News und Reviews aus Alternative, Punk, Hardcore und Metal

Beiträge mit Schlagwort “War From A Harlots Mouth

War From A Harlots Mouth: Farewell Shows 2013

wfahm_farewell2

Nachdem War From A Harlots Mouth bereits im August eine Pause auf unbestimmte Zeit bekannt gaben, wollten die Berliner zunächst nur wenige Abschiedskonzerte spielen. Da die Nachfrage nach weiteren Farewell Shows bestand, fügte die Mathcore-Band kurzerhand ein paar Städte mehr in ihren Tourplan ein. Wer WFAHM also noch sehen möchte, bevor sich die Band in ihre Abstinenz begibt, sollte sich ein Ticket für die anstehenden Shows im Dezember sichern.  (mehr …)

Werbeanzeigen

Bonecrusher Fest: Job For A Cowboy headlinen das Death Metal-Event 2013

bonecrusher_fest_2013

Der Monat März steht ganz im Zeichen des Death Metal. Ab dem 01.03. touren nämlich die sechs Knochenbrecher Job For A Cowboy, Benath the Massacre, War From A Harlots Mouth, Gorod, Make Them Suffer und As They Burn zusammen durch 28 europäische Clubs. Dabei soll keine Axt unbenutzt und kein Nacken unverschont bleiben. Deshalb schnell Karten für eine der Shows besorgen und Zähne zusammenbeißen.

(mehr …)


WITH FULL FORCE 2013: Der härteste Acker feiert sein 20-jähriges Jubiläum

With Full Force 2013 header

Das Jahr neigt sich dem Ende zu und nach und nach nimmt das Billing vom With Full Force-Festival in Roitzschjora bei Löbnitz Gestalt an. Mittlerweile haben mehr als 30 Bands aus dem Hardcore-, Punk- und Metal-Bereich ihr Zusagen bestätigt. Neben Motörhead, In Flames, Parkway Drive, Sick Of It All, Maroon, War From A Harlot’s Mouth, The Devil Wears Prada, Amorphis, Deez Nuts, Die Kassierer, Haudegen, Unantastbar und vielen anderen spielen u.a. auch Terror und Ryker’s auf dem härtesten Acker Deutschlands.

Für den 20. Geburtstag haben die Organisatoren noch einen weiteren Tag eingeplant, sodass bereits am Donnerstag Hatebreed und Agnostic Front zum 20th Anniversary Special spielen werden. Weitere Bands sind derzeit noch für alle Festivaltage in Planung. Das With Full Force findet 2013 demnach vom 27. 06. – 30.06. statt, wobei sich der Festivalgänger für ein Drei- oder Viertagesticket entscheiden kann. Bis zum 15.01. gibt es beim offiziellen Vorverkauf limitierte Community Shirt gratis zum Kauf eines Tickets dazu. (mehr …)


Final Prayer – Berlin (EP)

Drei Jahre ist es her als wir das letzte „Final Prayer“ Album „Filling The Void“ zum ersten Mal in den Händen hielten. Nun folgt eine Mini-EP mit neuem Material. Die Berliner Hardcore-Veteranen bieten zwei neue Songs sowie ein „Ideal“ Cover-Song zum digitalen Download und für Vinyl-Liebhaber als 7“ an.

„Mind Eraser“ beginnt mit einem fetten metallastigen Gitarrenriff, das sofort in typisches Hardcore-Gemoshe übergeht. Zig Breakdowns folgen. Ein 4:23 min Song, den man von einer Band wie „Final Prayer“ nur selten facettenreicher gehört hat. Und das ist erst der Anfang. Song Nummer zwei braucht weniger Anlauf und kommt gleich auf den Punkt. „Final Hour“ groovt und walzt so ziemlich alles platt was sich diesem Song in den Weg stellt. Ein Song, der auch aus der Feder von „Born From Pain“ stammen können. Es gibt also nichts zu meckern. Auch der zweite Song bahnt sich seinen Weg ins Gehör und in den Moshpit. (mehr …)